SKF GmbH

Über uns

SKF strebt danach, unangefochtener Marktführer im Wälzlagergeschäft zu sein. Die Unternehmensgruppe bietet Lösungen rund um rotierende Anwendungen – einschließlich Wälzlagern, Dichtungen, Schmiersystemen sowie Zustandsüberwachungs- und Instandhaltungsservices.

SKF wurde 1907 in Göteborg/Schweden von Sven Wingquist gegründet. Weltweit ist SKF in mehr als 130 Ländern präsent, hat 15 Technologiezentren und 103 Produktionsstandorte und arbeitet mit rund 17.000 Vertragshändlern zusammen.

Im Jahr 2021 betrug der Umsatz der Unternehmensgruppe 81.732 Mio SEK (ca. 8,1 Mrd. Euro), die Anzahl der Mitarbeiter betrug 38.385 (2020).

SKF ist bestrebt, Reibung zu reduzieren, Dinge dazu zu bringen, dass sie schneller, länger, sauberer und sicherer laufen. Dies stützt auf äußerst effektive, produktive und nachhaltige Weise die Unternehmens-Vision: Eine Welt mit zuverlässiger Rotation.

In Deutschland hat SKF rund 6.600 Beschäftigte. Davon arbeiten ca. 4.100 in Schweinfurt, Hauptsitz der SKF GmbH und größter Produktionsstandort der Gruppe.

Hervorgehobenes Produkt

Produkte

TKRS 21 Tragbares Stroposkop zur Sichtprüfung bei laufenden Maschinen

Die SKF Stroboskop-Serie ist eine Familie von leistungsstarken, tragbaren LED-Stroboskopen, die die Bewegung rotierender oder hin- und hergehender Maschinen eingefroren, erscheinen lassen. Es ermöglicht die Inspektion laufender Maschinen von Anwendungen wie Lüfterflügeln, Kupplungen, Zahnrädern, Werkzeugmaschinen, Textilmaschinen und Riemenantrieben. Die Stroboskope der TKRS-Serie sind nützlich für ODR-Programme und unverzichtbare Instrumente für Wartungstechniker. Mit ihrem Kern aus

Weiterlesen »

TKRS 31 Tragbares Stroposkop zur Sichtprüfung bei laufenden Maschinen

Ein Stroboskop für anspruchsvolle Industrieumgebung. Diese handlichen Werkzeuge ermöglichen eine frühzeitige Erkennung von Anomalien und eine rechtzeitige Einplanung von wartungsaufgaben zur Reduzierung zusätzlicher Belastungen für rotierende Maschinen. Der eingebaute Lasersensor vereinfacht die Einstellung der richtigen Blitzfrequenz weiter, da er automatisch die Blitzfrequenz mit der gemessenen Geschwindigkeit synchronisiert. Um den Lasersensor zu verwenden, muss ein Stück

Weiterlesen »

TLDD System Schmiersystemüberwachung via Dashboard

Der TLDD basiert auf dem automatischen Einzelpunkt-Schmierstoffgeber der TLSD-Serie. Der Unterschied besteht darin, dass die manuelle Einrichtung des Schmierstoffgebers durch eine drahtlose Steuerung über das Steuerpult des Schmierstoffgebers ersetzt wird. Die Konnektivität wird durch drei Komponenten realisiert: die Antriebseinheit des Schmierstoffgebers, das Gateway und das Steuerpult des Schmierstoffgebers, die das TLDD-System bilden.

Weiterlesen »

SKF geteilte Lagereinheit

SKF geteilte Lagereinheit bestehend aus: • Lager: Innenring, Klemmringen, Käfig &Rollen, Außenring • Kugelsitzgehäuse • Dichtungen • Außengehäuse (Ständer) Besonderheiten: • Einfache Montage/ Demontage und somit keine Demontage benachbarter Bauteile erforderlich • Weniger Personaleinsatz notwendig durch das geringere Gewicht der Einzelkomponenten bei der Montage ->Reduzieren von Arbeitsunfällen • Erleichtert vorbeugende Wartung: einfache Kontrolle des Innenrings/

Weiterlesen »

SKF Enlight Collect IMx-1

SKF Enlight Collect IMx-1 ist ein skalierbares Mesh-Netzwerk aus Sensoren für die Datenerfassung. Es lässt sich mühelos einrichten und wird über gebühren- und leistungsbasierte Verträge bereitgestellt. Das System besteht aus einem autonomen, drahtlosen Schwingungs- und Temperatursensor mit Batterie, einem netzbetriebenen Kommunikations- und Netzwerkmanager-Gateway, einer Host-Software für Trenderstellung und Datenanalyse sowie einer Handy-App für die Inbetriebnahme

Weiterlesen »

SKF Multilog IMx-16Plus

SKF Multilog Geräte sind Komplettsysteme für frühzeitige Fehlererkennung und Maschinendiagnose. Verbessern Sie Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Leistung Ihrer Maschinen durch automatische Ratschläge zur Korrektur bestehender oder sich anbahnender Probleme. Diese Kompaktgeräte haben sechzehn analoge und vier digitale Kanäle mit Konnektivität zu mobilen Geräten und Notebooks für einfache Konfiguration und Überwachung. Mit der Analyse und Auswertung von

Weiterlesen »

Jobangebote

Kontaktiere uns

Ihr

kostenfreies

Messeticket