REMBE® GmbH Safety+Control

REMBE GmbH Safety + Control

Über uns

REMBE® ist Spezialist für Explosionsschutz und Druckentlastung. Das Unternehmen bietet Kunden branchenübergreifend Sicherheitskonzepte für Anlagen und Apparaturen jeglicher Art. Sämtliche Produkte werden in Deutschland gefertigt und erfüllen die Ansprüche nationaler und internationaler Regularien. Zu den Abnehmern der REMBE®-Produkte zählen Marktführer diverser Industrien, unter anderem Öl- & Gas-, Nahrungsmittel-, Holz-, Chemie- und Pharmaindustrie sowie Petrochemie. REMBE® verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, indem Consulting, Engineering und Service die vorrangig selbst entwickelten und in Eigenfertigung hergestellten Produkte ergänzen.
Das unabhängige Familienunternehmen, gegründet 1973, beschäftigt rund 340 Personen weltweit. Neben dem in Brilon/Hochsauerland ansässigen Hauptsitz gehören neun eigene Tochtergesellschaften zum Unternehmen, die Kunden weltweit vor Ort betreuen. Kurze Abstimmungswege erlauben schnelle Reaktionen und kundenindividuelle Lösungen für alle Anwendungen: vom Standardprodukt bis zur Hightech-Sonderkonstruktion. Zu den wichtigsten selbst entwickelten Produkten und Verfahren zählen die Knickstab-Umkehrberstscheibe KUB® und die Technologie der flammenlosen Druckentlastung.

REMBE® engagiert sich weltweit in diversen Fachgremien und wirkt aktiv an der Konzeption und Ausarbeitung von internationalen Normen und Regularien mit.

Hervorgehobenes Produkt

Produkte

EGV HYP – Die perfekte Berstscheibe für Hygieneanwendungen

EGV HYP – Die perfekte Berstscheibe für Hygieneanwendungen

Die glatte Oberfläche in Verbindung mit dem patentierten, vollflächigen und angeschrägten Abdichtungskonzept erlaubt den Einsatz dieser Spezialberstscheibe in bislang kritischen Anlagen wie Sprühtrocknern mit/ohne Nassreinigung, Fließbetttrocknern, Filtern und Mischern. Die Kommission der EHEDG (European Hygienic Engineering & Design Group) hat die EGV HYP getestet und mit dem erfolgreich bestandenen Reinigbarkeitstest die Eignung für CiP-Reinigung bestätigt.

Weiterlesen »
Q-Bic

Q-Bic

Anlagenkomponenten mit konstruktivem Explosionsschutz sind oftmals mit anderen Apparaten über Rohrleitungen und große Schächte verbunden. Handelt es sich hierbei um Transportwege brennbarer Schüttgüter und deren Stäube, müssen die einzelnen Apparate explosionstechnisch entkoppelt werden, um eine Übertragung der Explosion in andere Anlagenteile zu verhindern. Explosionen werden durch Flammen übertragen, nicht durch Druckwellen. Mit dem Q-Bic-Unterdrückungssystem wird

Weiterlesen »

Nachrichten

Jobangebote

Kontaktiere uns

Nicht verpassen!

maintenance

OnlineDay

Ihr

kostenfreies

Messeticket