Das ScienceCenter bietet Fachbesuchern hochkarätig besetzte Vortragsreihen und wird durch das Fraunhofer IML und Easyfairs organisiert. Anerkannte Experten geben aktuelle Einblicke in Forschung, Entwicklung und künftige Trends und teilen ihr Wissen aus der Praxis für die Praxis.

Hier finden Sie das Vortragsprogramm im ScienceCenter auf der maintenance Dortmund 2021

ScienceCenter 2021

 
Die Vorträge sind für Fachbesucher kostenfrei.


Themen des ScienceCenters 2021

Instandhaltung: Gerüstet für die Zukunft?!

Was lernen Unternehmen durch die Covid19-Pandemie?

Neue Richtlinien und Vorgaben: Hygiene, Arbeitsschutz

“New Work“: neue Zeitmodelle, flexible Arbeitsplätze, Meetings, Soziales

Flexible Produktion: Produktspektrum, Supply Chain, Instandhaltungsmaßnahmen

Ersatzteilmanagement

Stammdaten- und Datenqualitätsmanagement

Optimierung von Beständen und Verfügbarkeit

Obsoleszenzmanagement

Additive Fertigung

Resilienz-Robustheit

Resilienzmanagement, Strategien und Infrastrukturen

Ausfallsichere Liefer- und Produktionsnetzwerke

Instandsetzungsfreie Produktions- und Logistiksysteme

Ressourceneffiziente Produktionsverfahren

Digitalisierung

Schnittstellenmanagement

Wissensmanagement

Einsatz von künstlicher Intelligenz

Einsatz von BlockChain-Technologien

Mittwoch, 12.02.2020

ScienceCenter, Halle 4
10:00 – 10:30 Uhr

Die Digitalisierung als Erfolgsfaktor für die Smart Maintenance

Prof. Dr. Michael Henke

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML, Lehrstuhl für Unternehmenslogistik LFO, TU Dortmund

10:30 – 11:00 Uhr

Anlagenbetreiber – Dienstleisterschnittstelle der Zukunft, Stand, Ausblick, Vision

Dr. Andreas Weber

Evonik Technology & Infrastructure GmbH,
4.OPMC e.V.- Open Production & Maintenance Community

11:00 – 11:30 Uhr

Von der beschleunigten Produktentwicklung bis zu Predictive Maintenance – was Glasfaser- Sensortechnik heute leisten kann

Dr. Bernd Bauer

SKF GmbH

11:30 – 12:00 Uhr

Sozio-technische Perspektive zur Anpassungsfähigkeit in der Smart Maintenance: Veränderung von Wissens- und Tätigkeitsstrukturen

Martin Eisenmann

TU-Dortmund – Sozialforschungsstelle (Forschungsgebiet Industrie- und Arbeitsforschung)

12:00 – 13:00 Uhr

PAUSE

13:00 – 13:30 Uhr

Vom Instandhalter zum Asset Reliability Engineer

Markus Schindler

PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH

13:30 – 14:00 Uhr

Extremsituationen managen – Methoden und Wege eines erfolgreichen Instandhaltungsmittelständlers

Dr. Marcus Schnell

BELFOR DeHaDe GmbH

14:00 – 14:30 Uhr

Der Faktor Mensch im Industrieservice – Ergebnisse der Markt und Trendstudie “Branchenmonitor Industrieservice”

David Merbecks

WVIS – Wirtschaftsverband für Industrieservice e.V.

14:30 – 15:00 Uhr

Disposition – Wie plant man das Unplanbare?

Thomas Zapp

Greengate AG

Donnerstag, 13.02.2020

ScienceCenter, Halle 4
10:00 – 10:30 Uhr

Predictive Maintenance – Jeder spricht darüber, kaum einer macht’s. Warum?

Thomas Adolf

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

10:30 – 11:00 Uhr

Sinn und Zweck einer Industrie-Community für alle Prozessbeteiligten am Beispiel Fremdfirmenmanagement und automatisierter PSA Erkennung

Bernhard Kurpicz

OrgaTech GmbH

11:00 – 11:30 Uhr

Stammdaten – Ersatzteile – Obsoleszenz: das Bermudadreieck im Unternehmen

Dr. Wolfgang Heinbach

GMP German Machine Parts GmbH & Co. KG

11:30 – 12:00 Uhr

Wie Sie Ihre Ersatzteile finden, ohne ins Lager zu gehen!

Julio Zamora

IFCC GmbH

12:00 – 13:00 Uhr

PAUSE

13:00 – 13:30 Uhr

Instandhaltungsprozesse analysieren ohne selbst daneben zu stehen – Vorgehen einer automatischen Prozessanalyse

Hauke Pahl

MotionMiners GmbH

13:30 – 14:00 Uhr

Visual Inspections – Inspektion von Rotorblättern mit Drohnen und künstlicher Intelligenz

Andreas Rosemann

GIS – Gesellschaft für integrierte Planung mbH

14:00 – 14:30 Uhr

Datengetriebene Optimierung von Steuerungsaufgaben innerhalb der Fertigung, vorausschauende Wartung und digitale Services

Heinz Wilming

akqinet tech@spree GmbH

14:30 – 15:00 Uhr

Industrie 4.0 – konforme Schnittstellen von Condition Monitoring Systemen

Norman Schröter

GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbH

Scroll to Top