Ultraprobe® 201

Beschreibung

Ultraprobe 201 – Grease Caddy
Optimieren Sie Ihr Schmierungsprogramm um somit pro-aktiv frühen Lagerausfall zu verhindern.

Das Lager abhören, schmieren und genau zum richtigen Zeitpunkt aufhören!

The Ultraprobe® 201 Grease Caddy ist speziell dafür entwickelt worden gleichzeitig das Lager zu schmieren und das Ultraschall-Level zu überwachen, um so Überschmierung zu verhindern.

Nimmt die Schmierung eines Lagers ab, so steigt die Reibung. Bei Reibunrg werden Ultraschallwellen emittiert, welche sich sehr gradlinig und nur lokal ausbreiten. Leicht an einer Schmierpresse zu befestigen oder im optionalen Gürtel-Holster zu tragen, überführt der Ultraprobe® 201 Grease Caddy hochfrequente Ultraschallsignale in den hörbaren Bereich. Anwender können so die Veränderungen des Ultraschall-Levels von Lagern akustisch nachverfolgen. Der Ultraprobe® 201 Grease Caddy ist speziell auf diese Ultraschallemissionen eingestellt, und ermöglicht somit selbst in den lautesten Umgebungen den perfekten Zeitpunkt zum Beenden des Schmiervorgangs zu bestimmen.

Mit dem Ultraprobe® 201 Grease Caddy können Sie:

Die Lebensdauer Ihrer Anlagen und Maschinen verlängern
Lagerschäden durch Abhören identifizieren
Überschmierung verhindern
Reduziert den benötigten Zeitaufwand & Betriebskosten
Effizienz der Instandhaltung verbessern

Zusätzliche nützliche Funktionen des UP201 Grease Caddy:

Einfach abzulesende LED gibt Anhaltspunkt für Ultraschall-Amplitude
Lämpchen am Front-End um dunkle Bereich auszuleuchteten
Ringschelle für Arbeiten im schwierigen Winkel anpassbar
Geräuschgedämpfter Profikopfhörer
Sensor mit magnetischer Halterung für einfache Anwendung
Optionaler Gürtel-Holster für unkomplizierte Messungen & Transport

Mit diesem einzigartigen Instrument haben Sie die Kontrolle über den Schmiervorgang!

Scroll to Top