Leckagesuchgerät LD 500/510 mit integrierter Kamera – zeigt die Leckagerate in l/min und die Kosten in €

Beschreibung

Die neuen Leckortungsgeräte LD 500/LD 510 mit integrierter Kamera und Funktionen zur Leckagemessung und Leckageberechnung sind die idealen mobilen Messgeräte für den täglichen Einsatz. Mit der fortschrittlichen Sensorik können selbst kleinste Leckagen (0,1 l/min, entspricht ca. 1 € p.a.) auf große Entfernungen kinderleicht in einem Arbeitsschritt geortet, gemessen und dokumentiert werden.

Das LD 510 ist das weltweit erste Leckortungsgerät mit einem zusätzlichen frei belegbaren Sensoreingang für alle CS Sensoren. Damit lassen sich zusätzlich zur Leckagemessung und -ortung alle notwendigen Messungen bezüglich Taupunkt, Verbrauch, Druck, Temperatur,…durchführen.
Optionales Zubehör zur einfachen Lokalisierung von Leckagen

Die Suche nach Leckagen kann sich je nach Zugänglichkeit der Systeme als problematisch erweisen. Zu unseren Leckortungsgeräten LD 500/510 bieten wir deshalb spezielles Zubehör an, um die Lecksuche auch in schwer zugänglichen Druckluft- und Gassystemen zu erleichtern.

Verfügbar sind hierzu beispielsweise ein spezieller Schalltrichter, eine Richtspitze, der sog. flexible „Schwanenhals“ sowie ein Parabolspiegel
Vorteile des Leckortungsgeräts LD 500/LD 510

Bestimmen Sie Ihre Leckage (l/min) sowie das Einsparpotential (€/Jahr)
Finden Sie kleinste Leckagen auch in großen Entfernungen
Auto level: Passt die Empfindlichkeit automatisch der Umgebung an und blendet die Umgebungsgeräusche zuverlässig aus
Machen Sie Bilder von Ihren Leckagen
Beschreiben Sie die Leckage und notwendige Wartungsarbeiten
Übertragen Sie die Leckagedaten via USB auf Ihren PC
Erstellen Sie einen Report gemäß ISO 50001
9 Stunden Dauerbetrieb möglich
Separater Eingang für externe CS Instruments Sensoren unten am Handgriff (nur LD 510)

Medien

Galerie

Webseite

Downloads

    Scroll to Top