FLUXUS G601 CA Energy

Beschreibung

Der FLUXUS G601 CA Energy ist das ideale Messsystem zur Überprüfung ganzer Druckluftnetze, zur Druckluftbilanzierung innerhalb von Anlagen und Produktionsumgebungen, zur individuellen Messung an nahezu jedem Druckluftstrang und ist das System der Wahl zur Quantifizierung und Ortung von Leckagestellen.

Das Messsystem misst mit höchster Genauigkeit an Rohren mit Inndurchmessern zwischen DN50 und DN300 und ab einem Druck von 5 bar aufwärts (bei Kunststoffrohren bereits ab 1bar) auf Basis von FLEXIMs bewährtem Laufzeitdifferenzverfahren. Die Ultraschall-Lamb- und -Schwerwellen-Sensoren werden einfach von außen auf das Rohr aufgesetzt, somit sind keinerlei Rohrarbeiten und Prozessunterbrechungen zur Installation nötig – ein besonderer Nutzen für Anlagen, bei den Leitungen nicht ohne weiteres entlüftet werden können.

Dies bedeutet auch, dass der Durchflussmesser niemals selbst Quelle für Leckagen sein kann – ein Problem, dem konventionelle Durchflussmesser für Druckluftanwendungen oftmals begegnen.

Der FLUXUS G601 CA Energy ist hochgradig mobil und flexibel und kann nahezu überall genutzt werden. Punktuelle, stationäre Messungen gehören somit der Vergangenheit an!

Medien

Scroll to Top