Sie haben Fragen?

Wir haben die Antworten!

FAQs - Alles auf einen Blick

Wir legen großen Wert auf Ihr Wohlbefinden und auf eine unvergessliche Atmosphäre auf der maintenance Dortmund 2021.
Sehen Sie hier eine Zusammenstellung aller wichtigen Details, Fragen und Informationen rund um Ihren Messebesuch.

Die Tickets sind ab sofort per Online-Registrierung verfügbar. Sichern Sie sich schnell und einfach Ihr Ticket.

„The Safest Place To Meet“ steht über dem Schutzkonzept für die maintenance Dortmund 2021. Mit diesem Konzept wird die Messe für Besucher, Aussteller und Mitarbeiter kontrolliert und sicher durchgeführt.

Neugierig, wer auf der maintenance Dortmund 2021 ausstellt? Eine Liste aller Aussteller finden Sie auf unserer Website oder über folgenden Button.

Nein, ein negativer Corona-Test ist nicht notwendig. Bitte besucht die Messe nur, wenn Ihr euch gesund und fit fühlt. Wir bitten Sie aufeinander aufzupassen.

Aus hygienischen Gründen können Sie sich vor Ort nur über Ihr eigenes Mobilgerät registrieren. Außerdem kann es zu Wartezeit kommen. Wir bitten Sie deshalb trotzdem darum sich rechtzeitig im Voraus registrieren. 

Eine Geschäftliche-Einreisemöglichkeit in NRW ist ohne Quarantänepflicht möglich, wenn Sie sich nur während einem kurzem Zeitraum (bis 24 Stunden) in einem Risikogebiet aufgehalten haben.

Mittwoch, 24. Februar 2021: 9.00 – 17.00 Uhr

Donnerstag, 25. Februar 2021: 9.00 – 16.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass wir dieses Jahr Halbtagsslots zu Verfügung stellen. 

Mittwoch, 24. Februar 2021: von 9.00 bis 13.00 und von 13.00 bis 17.00 Uhr

Donnerstag, 25. Februar 2021: von 9.00 bis 12.30 und von 12.30 bis 16.00 Uhr

Mittwoch, 19. Mai 2021: 9.00 – 17.00 Uhr

Donnerstag, 20. Mai 2021: 9.00 – 16.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass wir dieses Jahr Halbtagsslots zu Verfügung stellen. 

Mittwoch, 19. Mai 2021: von 9.00 bis 13.00 und von 13.00 bis 17.00 Uhr

Donnerstag, 20. Mai 2021: von 9.00 bis 12.30 und von 12.30 bis 16.00 Uhr

Außer an den Sitzplätzen und im Catering-Bereich gilt zum Schutz aller Messeteilnehmer eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung.

Mund-Nasen-Masken und Einweghandschuhe werden bei Bedarf kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Ihnen stehen öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung, die Sie zu unseren Messehallen bringen. Mit dem Auto, dem Zug oder auch dem Flugzeug ist die Messe einfach für Sie zu erreichen. Es gibt zudem viele Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe. Für weitere Informationen klicken Sie auf den Link.

Ein Smart-Badge ist ein intelligenter Besucherausweis. Es ermöglicht Besuchern und Ausstellern Kontaktdaten und Informationen digital auszutauschen. Mehr Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Sie haben weitere Fragen zu Ihrem Messebesuch?

Wir beraten Sie gerne!

Selina Mair
Marketing Assistent

Tel.: +49 (0)89 127 165 191

Melina Kosar
Marketing Project Manager

Tel.: +49 (0)89 127 165 182

Maria Soloveva
Projektleitung

Tel.: +49 (0)89 127 165 112

Scroll to Top